Palm Beach - Florida

Palm Beach

Schon lange ist das sonnige Florida in den Vereinigen Staaten ein Dreh- und Angelpunkt für ausländische, aber auch Touristen aus dem eigenen Land. Einer der beliebtesten Urlaubsorte hier ist der bekannte Palm Beach. Er wurde so benannt, da sich sein Strand durch viele Palmen auszeichnete. Früher war Palm Beach ein Insidertipp für Surfer oder andere Wassersport-begeisterte. Richtig populär wurde der Ort aber erst nachdem Morrison Flagler ihn 1893 kaufte und das kleine Küstenstädtchen zu einer modernen Touristenhochburg ausbauen lies. Er errichtete Eisenbahnnetze und sorgte dafür, dass auch Menschen aus Übersee die Möglichkeit bekamen, sich das sonnige Paradies aus der Nähe zu bewundern und die Selle baumeln zu lassen. Viele der dort liegenden Hotels sind von Flagler selbst gebaut worden.

Palm Beach ist wie oben erwähnt ein besonderer Ort für Leute die gerne Wassersport betreiben. Das milde Klima, die ewig scheinende Sonne und das Meer laden geradezu zum Surfen oder anderen Wasseraktivitäten ein. Die idyllische Stadt verlockt inzwischen mit vielen romantischen Restaurants und es gibt für jede Art von Urlauber das passende Hotel. Sie können es sich aussuchen ob Sie lieber abends über die wunderschöne Promenade flanieren oder in einer der angesagten Clubs tanzen gehen. Wer aber glaubt das Palm Beach nur mit seinen gepflegten Stränden und dem Nachleben lockt, der irrt. In Palm Beach County und Umgebung finden sich einige sehr interessante und saubere Seen und auch die umliegende Landschaft ist nicht nur ein Paradies für Wanderer. Viele unberührte Gebiete können für alle möglichen Outdoor-Aktivitäten genutzt werden. Insgesamt überzeugt Palm Beach gerade durch seine aufgeschlossene Bevölkerung und der ihr innewohnenden freundlichen Art mit Touristen umzugehen. Hier spürt man noch die warmherzige und sorglose Art die Florida einst so berühmt machten.

So schön Palm Beach aber wirkt, so trügerisch kann das milde Wetter sein. Wie auch alle anderen küstennahen Regionen in Florida, leidet auch Palm Beach unter der zunehmenden Zahl an Hurricanes und anderen Stürmen. So sollte man sich vor einem Besuch genau informieren, in welchen Zeiten der Urlaub problemlos und sicher zu genießen ist. Wer dies berücksichtigt kann in Palm Beach einen der schönsten Urlaubsorte der Welt bewundern und sich auf unvergessliche Erlebnisse freuen.

Die USA reizen durch Ihre unglaubliche Vielfalt an Landschaften und Lebensweisen. Jeder Staat hat seine Einzigartigkeit. Gerade Florida ist ein Anziehungspunkt für Urlauber. Man könnte schon alleine zwei Wochen wunderbaren Urlaubes in Florida verbringen ohne etwas zu vermissen. Weiße Strände und tropisches Klima erwarten einen. MSC Kreuzfahrten bietet Fahrten an, die in Florida starten und über den Atlantik die Heimat anlaufen. Das ist ein unvergleichliches Erlebnis. Wer Zeit und Geld hat, kann vor seinem Start in Florida vielleicht noch ein paar Tage unvergleichlichen Urlaub in Florida verbringen. Es wird sich lohnen.

Bei einem Blick auf die beliebtesten Urlaubsziele in den USA sieht man schnell, dass Florida und vor allem Palm Beach ganz weit oben steht. Viele Aktivurlauber, besonders Surfer zieht es fast schon magisch an den traumhaften Strand. Wer also Palm Beach richtig genießen will, der sollte Wellenreiten lernen mit OTRO MODO und ist so bestens vorbereitet auf einen unvergesslichen Urlaub in Florida. Nach den Strandbesuchen bieten zahlreiche Bars die Möglichkeit, sich abzukühlen und den Tag ausklingen zu lassen.